Die Hellwig Wertpapierhandelsbank ist ein auf das Anleihegeschäft spezialisiertes Wertpapierinstitut. Geschäftsführer sind Arne Hellwig, Tanja Zander und Andreas Leonhardt.

Ihre Schwerpunkte liegen im börslichen und außerbörslichen Handel des gesamten Anleihespektrums.

Das unabhängige Wertpapierhandelshaus war seit 1975 an der Frankfurter Wertpapierbörse als Makler tätig. Dieses Geschäftsfeld wurde zu Ende Juni 2023 aufgegeben. Wir beenden damit eine fast 50 jährige Tradition.

Die Hellwigbank fokussiert sich somit auf den Kommissionshandel und den Eigenhandel im Bereich Anleihen. Zu den Kunden der Hellwigbank zählen viele in- und ausländische Banken, Hedgefonds, Stiftungen und Vermögensverwalter, die insbesondere von der Expertise der Hellwigbank und deren neutralem Zugang zum Kapitalmarkt profitieren.